Edit: 12. Oktober 2018
Von: Hartmut Plicht

Mitglieder der DJG-Hamburg spenden für Kinder-Hospitz „Sternenbrücke“

Jörg Osowski (Landesvorsitzender DJG Hamburg), Christiane Schüddekopf (Vorstand Förderverein Sternenbrücke), Antje Stets (Landesdirektorin BB-Bank)

 

Die Mitglieder der DJG Hamburg hatten sich am 1. September 2018 zu einer Elbe- und Hafenrundfahrt getroffen. Neben gewerkschaftlichen Gesprächen konnte bei bestem Wetter auch die interessante Umgebung des Hamburger Hafens genossen werden. Bei allem Vergnüglichen sammelten die Teilnehmer der DJG Hamburg auf dieser Veranstaltung aber auch für die Betreuung unheilbar erkrankter Kinder, die aufgrund ihrer gesundheitlichen Beeinträchtigung leider nur noch eine kurze Lebenserwartung haben.

Am Dienstag den 09. Oktober 2018 hat der DJG-Landesvorsitzende Jörg Osowski gemeinsam mit der unterstützenden BB-Bank, vertreten durch deren Landesdirektorin Antje Stets, den zusammengetragenen Gesamtbetrag in Höhe 620,00 € an das Kinder-Hospiz „Sternenbrücke“ überreicht.

In einem Gespräch erläuterte uns die Vorsitzende des Fördervereins Frau Schüddekopf die Aufgaben des Kinder-Hospiz, wobei uns da noch klarer wurde, welche großartige Arbeit durch das Hospitz geleistet wird. Unsere vorab getroffene Entscheidung, die Spende dem Kinder-Hospiz „Sternenbrücke“ zukommen zu lassen, wurde durch unseren Aufenthalt im Hospiz und die dort gesammelten Eindrücke beeindruckend bestätigt.

Das Kinder-Hospiz Sternenbrücke ermöglicht einen gemeinsamen Weg vom ersten Kontakt in der Krankheitsphase bis zur Pflege und Begleitung am Lebensende und steht den Familien auch darüber hinaus noch zur Seite. (Näheres: www.sternenbruecke.de)

Getreu dem Motto des Hospitz Sternenbrücke:

 

Kommentar schreiben


Die letzten 20 hinzugefügten Artikel

  1. Gelungener „Prozentlauf“ bei großer DJG-Beteiligung
  2. Am 28. Oktober 2021 „Prozentlauf“
  3. DJG-Hamburg vor dem OLG – Minusrunde ohne uns !
  4. Tarifaktion der DJG Hamburg vor OLG
  5. Interview: Hamburger Justizwachtmeisterin der Mobilen Einsatzgruppe (MEG)
  6. Bahnstreik: Vorgeschmack für Justiz!
  7. Personal fehlt überall – Pakt für den Rechtsstaat ausbauen !!!
  8. Personalamt lehnt Alimentationsansprüche ab – wie geht es weiter?
  9. Fortgang der Eingruppierungsklagen
  10. Justizbedienstete sind „systemrelevant“ (Coronaimpfung)
  11. DJG-Mitglied unzureichend besoldet – Verwaltungsgericht legt Klage dem Bundesverfassungsgericht vor
  12. Transporttaschen für die Mobile Einsatztruppe
  13. Justiz: Was steht im Koalitionsvertrag?
  14. Hamburg hat gewählt….
  15. DJG bei Bundesjustizministerin
  16. Beihilfe –> Wichtige Änderungen
  17. DJG Ausfahrt vom 3. November 2019
  18. Entgelt- und Besoldungstabellen
  19. Gehaltsanpassung kommt zum Oktober
  20. Tarifrunde 2019 abgeschlossen??? Denkste!