Edit: 19. September 2018
Von: Hartmut Plicht

66 Jahre DJG Hamburg

Der Landesverband Hamburg wird 66 Jahr‘

66 Jahre DJG Landesverband Hamburg, das muss gefeiert werden…dachte sich der Vorstand des Landesverbands Hamburg und lud seine Mitglieder am Samstag den 01.09.2018 zum Feiern ein.

Bei schönstem Wetter ging es um 10.30 Uhr im Hamburger Hafen los. Die weiß/blaue Barkasse „Klein Erna“ erwartete die Mitglieder an der Überseebrücke am Baumwall. Geschmückt mit den Fahnen der DJG ging es pünktlich um 11.00 Uhr mit der großen Hafen- und Elbefahrt los.

 

 

Unser Vorsitzender Jörg Osowski begrüßte die Mitglieder und die Crew des Schiffes, welche uns angenehme und informative Stunden auf dem Wasser bescherten.

 

Auch unsere Ehrenvorsitzende und ehemalige Bundesvorsitzende Elke Koch konnten wir an Bord begrüßen.

 

Durch kurzfristige und auch krankheitsbedingte Absagen blieben einige Plätze frei, aber so konnten sich die mitfahrenden Teilnehmer ordentlich ausbreiten.

 

Nachdem uns das Crewmitglied Thomas ebenfalls mit netten Worten begrüßt hatte konnten wir uns mit belegten Brötchen und kalten wie warmen Getränken stärken und den tollen Erklärungen unseres Hafenführers Thomas zu den Besonderheiten der Speicherstadt, dem Containerterminal und dem neuen Wahrzeichen der „Elphi“ lauschen.

 

Mit Hilfe der DJG Hamburg nahestehenden Firmen, konnten wir eine schöne Tombola mit super Preisen organisieren. Die 450 Lose zum Preis von jeweils 1 Euro gingen reißend weg. Dies war angesichts des Hauptpreises von einem Einkaufsgutschein in Höhe von 50,– Euro beim Media Markt, gespendet von der BB-Bank und der Tatsache, dass der Verkaufserlös der Lose zu 100% dem Kinderhospiz Sternenbrücke zu Gute kommen sollte, auch kein Wunder. Während die weiteren Einkaufsgutscheine, gespendet von der BB-Bank und der AXA/DBV Generalvertretung Thomas Harms und dem Landesverband selbst, sowie die weiteren Sachpreise wie z.B. Schirme, Thermobecher, Zettelkästen und Power Banks ausgelost wurden, ging es in die Seitenarme der Elbe.

 

 

 

Hier ging es an Containerriesen

 

 

und Kreuzfahrtschiffen wie der AIDA Perla und der MSC Magnifica vorbei.

 

 

Bei solchem Anblick kann einem schon das Fernweh packen!

Für uns ging es nach einer 3 stündigen Fahrt jedoch leider zum Kai an die Überseebrücke zurück. Die Fahrt war sehr kurzweilig und leider viel zu schnell wieder vorbei. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Sponsoren und freuen uns, dass für das Kinderhospiz Sternenbrücke aus dem Verkauf der Lose und Spenden der Mitfahrer 620,– Euro zusammen gekommen sind!

Diese Spende wird persönlich am 09. Oktober übergeben werden. Bericht und Fotos folgen..

Wir hoffen, Ihr hattet alle genauso viel Spaß wie wir vom Vorstand des Landesverbands Hamburg


Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Hinweis: Die Email-Adresse wird nicht angezeigt!

Die letzten 20 hinzugefügten Artikel

  1. EuGH und Arbeitszeiterfassung
  2. Entgelttabellen 2019 + 2020 + 2021
  3. Tarifergebnis als Übersicht
  4. Tarifeinigung: 8 % Gesamtvolumen
  5. Warnstreik Montag, 25.02.2019 – DJG-Treff: 9.30 Uhr Davidswache/Reeperbahn
  6. DJG Warnstreik im NDR-Fernsehen
  7. Forderung 6 %, mindestens 200 Euro
  8. Bundesgewerkschaftstag der DJG
  9. Mitglieder der DJG-Hamburg spenden für Kinder-Hospitz „Sternenbrücke“
  10. 66 Jahre DJG Hamburg
  11. GKV und „Pauschale Beihilfe“ für Beamte
  12. Streikverbot für Beamte bleibt
  13. Guter Anfang – aber Personalnot in allen Justizbereichen nach wie vor groß !!
  14. Tarifverträge und Entgeltordnung jetzt online aufrufen
  15. Beihilfe jetzt „nur“ noch 16 Arbeitstage
  16. Beihilfe jetzt fast 20 Arbeitstage
  17. Beihilfe im Dauer-Formtief
  18. Entgelt- und Besoldungstabellen
  19. GKV für Beamte auf Bürgerschafts-TO
  20. GKV für Beamte nur Mogelpackung?